Kitz - Förderschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schülerseite > 2014/2015
 

„KITZ 2.0 - Medienkompetenz statt Mediengewalt“

Herr Schriefer und Herr Nagel der Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V. führten im Oktober und im Januar dieses Projekt an unserer Schule durch. In den Klassen 5 – 9 war das eigene Handy erwünscht, Medienwissen gefragt und Facebook das große Thema.
Neue Medien – was zählt dazu, wie sieht die zeitliche Entwicklung aus? Eine einsteigende Aufgabe für unsere Schüler/innen. Weiter ging es darum, mit den neuen Medien richtig umzugehen, seine eigene Privatsphäre zu schützen und Cybermobbing entgegenzuwirken. Sehr interessiert und mit vielen AHA – Momenten“ vergingen diese Stunden für alle wie im Flug.
(S. Fechner)

 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü